Montag, 15. Oktober 2012

No coments, ai ai ai!!!

Liebe Leserin und lieber Leser von meiner Webseite. Sehr leider kann ich seit einiger Zeit keinen Reaktionen auf deiner Post veröffentlichen. Die ganze Zeit wird mir gebeten neuen Buchstaben einzugeben aber es bringt mir nicht weiter. Also, wenn du keine Rückmeldung auf deinem Schreiben von mir bekommst bedeutet das nicht, ich habe kein Interesse, sogar das Gegenteil ist wahr! Ich versuche eine Lösung für das Problem zu finden und würde immerhin deine Post geniessenMein herzlicher Dank für alle lieben und schönen Kommentare die du mir schickst.
Dear reader of my website. Unfortunately, for some time I can’t publish comments on your post. Time afther time there asking to me to write new letters, but it brings me nothing. When you don't become a comment of me, it didn’t mean, I ‘m not interested. Even the opposite is true! I try to find a resolution of the problem and in the meantime I enjoy your post.Thanks for all the nice and lovely comments you send me.
Beste lezer van mijn website. Helaas kan ik sinds enige tijd geen reaktie op je post publiceren.Telkens wordt mij gevraagd nieuwe letters in te typen maar het brengt me niet veder. Dat betekend niet dat ik geen interesse heb, het tegendeel is waar!  Ik probeer voor het probleem een oplossing te vinden en zal verder van je post blijven genieten. Heel hartelijk bedankt voor al de leuke en lieve reakties die je me zend.

Kommentare:

  1. Da gebe ich Dir völlig Recht, liebe Hadiah - das neue "Capcha! Verfahren - Buchstaben und eine Zahl - ist NERVTÖTEND!!!!!
    Man kann das abstellen und aber trotzdem noch anklicken, dass man erst den Kommentar per Mail bekommt (und den dann veröffentlichen, oder, wenn er Spam ist, löschen) Ich hab das auch gemacht.
    Mir sind Kommentare mehr wert als Spam - die sortiere ich gerne aus, um es meinen Lesern leichter zu machen.
    Liebe Grüße
    mo

    die sich gerade Durch Deine Capcha-Absperrung kämpft....

    AntwortenLöschen
  2. Dear Hadiah, I hope you receive my comments - try to send emails instead. Gilli @ Textile Cottage Studio - I love all the things you do; they are all so individual. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hadiah,

    das ist wirklich eine nervende Sache.

    Ich gebe auch nur noch dort meine Kommentare ab, wo ich keinen Sicherheitscode eingeben muss.

    Das ist schade, denn der Blog lebt ja auch ein Stück weit von den Kommentaren, aber das Generve mag ich nicht.

    Du hast die Sicherheitsabfrage noch drinnen - vielleicht magst du sie ja auch ausschalten ;)

    Liebe Grüße aus der Eifel - Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Hadiah,
    ja, dieses neue System ist wirklich nervtötend.
    Manchmal ist es einfach zu entziffern, manchmal muß man 5-6 mal versuche, bis der Code lesbar ist.
    Schalt sie doch mal ab und schau, ob es wirklich so schlimm mit Spam ist.
    Ich für mich kann nur sagen, daß ich mich immer freue, wenn diese Abfrage abgeschaltet ist, aber ich kämpf mich auch durch, wenn sie vorhanden ist ;O)
    Was ist ein Blog ohne Kommentare?
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Herbsttag !
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Danke liebe Frauen, ich habe 2 Jahre keinen Schwierigkeiten erfunden mit Kommentaren auf anderen Webseite zu publizieren. Ich habe geglaubt es ist vielleicht meinen PC aber das stimmt auch nicht. Jetzt erfahre ich dass ich nicht die einzige bin die hiermit Schwierigkeiten hat. Eine schönen Tag wünscht euch,
    Hadiah

    AntwortenLöschen