Über mich - About me

Deutsch


Ich habe ein breitgefächertes künstlerisches Interesse. Meine Ausbildung habe ich an der ´Academie der schönen Künste Artibus` in Holland genossen. Dort habe ich mich auf Textilien-, Mode- und Theatergestaltung spezialisiert. Meine Inspiration finde ich während meinen Reisen und meinen Wanderungen in der Natur. Gerne verwende ich für meine Arbeit Sachen, die ich in der Natur oder auf der Strasse finde. Was mich enorm fasziniert ist das Formenreichtum, die Vielfalt und die Farbenpracht unterschiedlicher Kulturen.


Auf meine Reise durch Litauen habe ich in Vilnius das Filzen kennen gelernt. Ich war wirklich erstaunt was man aus Wolle machen konnte ohne dass man Geräte dafür braucht. In Filzen habe ich die Freiheit gefunden ohne Nähte und nur mit meinen Händen, Materialien zu formen und zu gestalten. Ich liebe es immer wieder überrascht zu werden durch was unter meinen Händen entsteht.


In Deutschland am Fritz Perls Institut (FPI) habe ich mich in Kunst- und Kreativitätstherapie  weitergebildet. Ich verwundere mich immer wieder darüber, was man mit Kreativität und Kunst sichtbar machen, bewusst machen und verwandeln kann. Es ist sehr schön, mit diesen Methoden andere Menschen in ihrem Leben begleiten zu dürfen.


English

I have a wide artistic interest. I enjoyed my study at the Academy of Art Artibus`in Holland. There I’ve specialized in textiles, fashion and theatre design. I find my inspiration during my travels and my walks in nature. For my work I like to use objects that I find in nature or on the road. What fascinates me enormously is the richness of the forms, the variety and the colours of different cultures.

On my trip through Lithuania I once visited Vilnius where I learned to felt. I was really stunned about what I could make out of wool without the need of any tools. In felting I found the freedom to shape and design without seems and only with my hands. I love to be surprised again and again by whatever arises under my hands.

At Fritz Perls Institut (FPI) I had a continued formation in creative and art therapy. It surprised me again and again what you can make visible, of what you can become aware and what you can transform with creativity and art. It is very nice to accompany other people in their life using these methods.